Schweiz: Positionspapier und Aktionsplan des Bundesrates zur gesellschaftl. Verantwortung von Unternehmen spricht geplante Aktionen zu Menschenrechten an

Autor/in: Staatssekretariat für Wirtschaft SECO, Veröffentlicht am: 2 August 2017

"CSR-Positionspapier und Aktionsplan des Bundesrates", 21 Juni 2017

Der Bundesrat hat am 1. April 2015 ein Positionspapier zur gesellschaftlichen Verantwortung der Unternehmen verabschiedet... Es verfolgt zwei Hauptziele: 1. Information der Unternehmen und deren Anspruchsgruppen über die Ziele und Erwartungen des Bundes in Bezug auf die CSR; 2. Verschaffung eines Überblicks über aktuelle und künftige CSR-Aktivitäten auf Bundesebene. Das CSR-Positionspapier legt vier strategische Stossrichtungen der Bundesaktivitäten fest:

  • Mitgestalten der CSR-Rahmenbedingungen,
  • Sensibilisieren und unterstützen der Schweizer Unternehmen bei der Umsetzung der CSR,
  • Stärken der CSR in Entwicklungs- und Transitionsländern,
  • Fördern der Transparenz von CSR-Aktivitäten.

Die Massnahmen zu den vier Stossrichtungen sind in einem Aktionsplan 2015-2019 festgehalten, der Bestandteil des Positionspapiers ist...

Lesen Sie hier den vollständigen Post